Fiatgeld

Posted on

Fiatgeld ist eine von der Regierung ausgegebene Währung, die nicht durch eine physische Ware wie Gold oder Silber, sondern durch die Regierung, die sie ausgegeben hat, gedeckt ist. Der Wert des Fiat-Geldes ergibt sich aus dem Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage und der Stabilität der ausgebenden Regierung und nicht aus dem Wert einer Ware, hinter der es steht, wie es bei Warengeld der Fall ist. Die meisten modernen Papierwährungen sind Fiat-Währungen, einschließlich des US-Dollars, des Euro und anderer wichtiger Weltwährungen.

Consent Management mit Real Cookie Banner